Ashoka-Löwen gewellt

10 Paise Indien

geprägt 1968 bis 1971

Material: Ni-Me, versilbert

Durchmesser ca. 2,3 cm

Auf dieser indischen 10 Paise Münze ist das Wappen Indiens geprägt. Das indische Wappen ist angelehnt an das Kapitell einer Ashoka-Säule, die der Maurayaherrscher Ashoka im 3. Jhd. v. Chr. in seinem Herrschaftsgebiet errichten ließ. In diesen Säulen waren die Grundzüge seiner Politik und besonders des 'Dharma' (dharma beinhaltet Gesetz, Recht und Sitte sowie ethische und religiöse Verpflichtungen) eingemeißelt.

Das Kapitell besteht aus vier mit dem Rücken zueinander gekehrte Löwen, welche auf einem Lotussockel thronen. Im Zentrum des Sockels befindet sich das Radsymbol (Dharmachakra) sowie vier kleinere Tierdarstellung von Buckelrind, Pferd, Löwe und Elefant, von denen im Wappen nur Pferd und Buckelrind zu sehen sind.

chakra hinduismus budhismus zen india esoterik mythologie

Ashoka Löwe gew.

42,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Panzer - Nashorn

25 Paisa Indien

geprägt von 1988 bis 2002

Material: Ni-Me, versilbert

Durchmesser ca. 1,9 cm

Auf dieser indischen 10 Paise Münze ist ein Panzernashorn geprägt, welches im Norden des indischen Subkontinents verbreitet ist und das größte der drei asiatischen Rhinocerosse.

säugetier wildtier nashornrhinoceros

Panzernashorn

37,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Die Kettenanhänger sind nach Ländern sortiert. Suchen Sie z.Bsp. nur Silber-Anhänger aus Kanada geben Sie einfach folgende Schlagwörter ein: Kanada Silber  -  wollen Sie nur silberne Kettenanhänger aus Kanada mit Hunde-Motiven, geben Sie zusätzlich noch Hund ein. Alle anderen Schmuck-Kreationen finden Sie in den jeweiligen Unterseiten / Kategorien. Sie kön- nen dafür selbstverständlich auch die Suchfunktion nutzen, z.Bsp. für Ohrstecker vergoldet geben Sie Stecker oder Ohrstecker und vergoldet ein.


Kontakt

CUT COIN CREATIONS

Münzschmuck Manufaktur Oberhavel

 

Pablo Nitsche

Eichstädter Weg 35

OT Bärenklau

D-16727 Oberkrämer

 

Telefon: +49 3304 2 50 743

Email: muenzesaeger@web.de

Informationen

Die Münzschmuck Manufaktur Oberhavel verfügt über kein Ladenlokal. Der Verkauf erfolgt nur über den Online-Shop bzw. nach telefonischer Anfrage oder Kontakt per Email.

 

Für Anfragen zu Bestellungen, Lieferzeiten etc.:  Da ich in meiner Werkstatt meist hochkonzentriert in filigraner Handarbeit an den Schmuckstücken arbeite, ist es mir oft nicht möglich, ans Telefon zu gehen. Deshalb ist eine Kontaktaufnahme per Email am Besten geeignet.

In Ausnahmefällen auch telefonisch Montags bis Freitags in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr.

 

Sonderanfertigungen / Auftragsarbeiten:  Für Sonderanfertigungen oder Arbeiten an Ihren eigenen Münzen senden Sie mir einfach eine Skizze Ihrer Vorstellungen per Email zu und ich melde mich daraufhin mit einem Angebot und Lieferzeit, bzw. frage noch ein paar Details ab.